Kommentare

  1. Avatar von Stone
    Ja...der Heiko scheisst sich an...Nur........ er ist nicht das Ziel.............Er nimmt sich nur zu wichtig...Göbbels machte den selben Fehler der im Hier und Jetzt aber bekannt ist.
  2. Avatar von Stone
    Jep...Das Merkel..............Eine Machtgeile Stute die es anders nicht kennt...........
  3. Avatar von Martin
    Da waren sie wieder schnell.... das Video ist futsch.
  4. Avatar von Eutervogel
    ...ich weiß aus meinem Umfeld das es nie dazu kommen wird. Das wurde auch von den so genannten "Schlafschafen" sehr bedenklich registriert. Die Leute werden zunehmend misstrauisch ...der Regierung gegenüber und auch ihren Mitmenschen. Es ist wie ich denke eine Maßnahme die auf Ablehnung stösst und nicht durchgeführt werden kann ohne das etwas traumatisches passiert...
  5. Avatar von green energy
    HTML-Code:
    		 		 			Zitat von AreWe?
    Die "UdSSR" wurde schon seit McCarthy verteufelt und hat möglicherweise  Schläfer eingesetzt. Aber ich möchte nicht wissen, wieviele  "Nicht"-Schläfer aus Gründen der political incorrectness ihr Leben  lassen mussten. Ausserdem ist das MK-Ultra der USA viel bekannter, also  können sie es auch sein.
    
    Die Merkel hat ja vom Papier abgelesen! Das heisst, diese Rede wurde von  anderen Leuten geschrieben! Allerdings hat die Merkel mit Sicherheit  vorher mindestens einmal drübergeschaut und dann entschieden (und  nachgedacht!), dass ist gut so!
    
    Warum macht sie das? Sie steht unter Druck!
    Bei "härterem" Nachfragen würde uns wahrscheinlich weissgemacht, das sei politischer Druck.
    
    Das würde ich für eine Ausrede halten!
    
    Dann bleiben noch drei Möglichkeiten:
    
    1. absolute Soziopathin (Eigendruck)
    2. absolut erpressbar (Fremddruck)
    3. 1. plus 2.
    
    Ergebnis: Man macht alles um politisch und privat zu überleben!
    Was für eine Dreckwäsche muss der "Wohlgesinnte Partner US" über die EU-Führungsriege ausgegraben haben, die sie so gravierende Fehlentscheidungen mitmachen? So dumm kann niemand sein dass er nicht die Realität mitbekommt! Nicht nur das Sie den ganzen Kontinent ins Messer laufen lassen, NEIN die graben sich alle selbst das Wasser ab!

    Die drei Möglichkeiten wirken vielleicht am Anfang, doch alles hat seine Reizschwelle, sie Leben ja auch auf diesen Planeten, wenn der in Schutt und Asche liegt gibt es die Herrenrasse auch nicht mehr!

    Da steckt sicher mehr dahinter, dass ist MK-Ultra (fast)perfektioniert? Arrogantes, selbtherrliches Auftreten als ob sie die Götter der Welt sind, die verziehen keine Miene, reden wie Aufziehpuppen, jede Gegner wird sofort mit Gegenargumenten unter den Tisch geredet, Diskussionsrunden werden zu Monologen, nach Außen furchtlos und unbesiegbar, wie eine Zombie-Armee, mit Brom und Valium vollgepumpt!
    Zu mindestens denken SIE und Ihr"Kriegsnobelpreisträger" so!

    Regt sich irgendwo ein ernstzunehmender Wiederstand, oder etwas entschieden was ihnen nicht passt wird sofort mit Gegendemos hochgepuscht und die "Schafmassen" aufgeweckt, Angst geschürt, Phobien erfunden!

    IS oder ISIS oder Al Kai da wird einen auch gleich übel,
    CIA-MK-Ultra
    Erbrechen!

    Doch Stark sind sie nur mit Worten, die Realität bringt sie zum Fall!
    ...bim, bim Systemerror!

    LG
  6. Avatar von AreWe?
    Zitat Zitat von green energy
    Das unsere Politiker sich winden und wenden wie sie es brauchen ist nichts neues. Was aber hier abgeht ist wie Massenhysterie unter Politikern. Wie Kinder wenn sie etwas behaupten und um keinen Preis einsehen haben.

    So eine geistige Verwirrung muss tiefere Gründe haben! Ich tippe auf einen Gehirnschlag im Gedächtnisspeicher, mit neuer Speicherung, jedoch bei allen Politgrößen der 28 NATOt Staaten und im EU Parlament, nicht nur bei Merkel.
    Das sieht schon nach einen gezielten Anschlag aus, so viel Blödheit gibt es normal nicht auf einen Haufen und noch dazu jene, die hohe Ämter besetzen!

    Was weiß man schon? In der UdSSR nannte man solche Leute "Schläfer"

    LG
    Die "UdSSR" wurde schon seit McCarthy verteufelt und hat möglicherweise Schläfer eingesetzt. Aber ich möchte nicht wissen, wieviele "Nicht"-Schläfer aus Gründen der political incorrectness ihr Leben lassen mussten. Ausserdem ist das MK-Ultra der USA viel bekannter, also können sie es auch sein.

    Die Merkel hat ja vom Papier abgelesen! Das heisst, diese Rede wurde von anderen Leuten geschrieben! Allerdings hat die Merkel mit Sicherheit vorher mindestens einmal drübergeschaut und dann entschieden (und nachgedacht!), dass ist gut so!

    Warum macht sie das? Sie steht unter Druck!
    Bei "härterem" Nachfragen würde uns wahrscheinlich weissgemacht, das sei politischer Druck.

    Das würde ich für eine Ausrede halten!

    Dann bleiben noch drei Möglichkeiten:

    1. absolute Soziopathin (Eigendruck)
    2. absolut erpressbar (Fremddruck)
    3. 1. plus 2.

    Ergebnis: Man macht alles um politisch und privat zu überleben!

    Liebe Grüße
  7. Avatar von green energy
    Das unsere Politiker sich winden und wenden wie sie es brauchen ist nichts neues. Was aber hier abgeht ist wie Massenhysterie unter Politikern. Wie Kinder wenn sie etwas behaupten und um keinen Preis einsehen haben.

    So eine geistige Verwirrung muss tiefere Gründe haben! Ich tippe auf einen Gehirnschlag im Gedächtnisspeicher, mit neuer Speicherung, jedoch bei allen Politgrößen der 28 NATOt Staaten und im EU Parlament, nicht nur bei Merkel.
    Das sieht schon nach einen gezielten Anschlag aus, so viel Blödheit gibt es normal nicht auf einen Haufen und noch dazu jene, die hohe Ämter besetzen!

    Was weiß man schon? In der UdSSR nannte man solche Leute "Schläfer"

    LG
  8. Avatar von green energy
    Mit 75 soll für einen Kassenpatienten Schluss sein!
    ... das habe ich jetzt bei meinem Vater miterlebt!

    Er ist gestürzt, ging danach zur Untersuchung wo sie einen Sprung in der Wirbelsäule fanden.
    Nach zwei Wochen ging er dann ins Krankenhaus um die Voruntersuchung für die Operation zu machen.
    Seine ständigen Medikamente haben sie abgesetzt und durch neue ersetzt.
    Nach 5 Tagen war er ein Pflegefall, 3 Wochen später ist er im 76. Lebensjahr gestorben.

    Er war kein Pflegefall, führte bis kurz vor seinem Tod sein Wirtshaus. Nur weil ein paar Ärzte beschlossen haben, seine Medikamente wegen der Herzrhythmusstörungen sind veraltet.
    Kenne auch drei weitere Fälle die so ähnlich verlaufen sind.

    Wenn du über 70 bist, will auch niemand mehr das nachverfolgen oder bearbeiten. Dafür finden sie 100.000 Gründe warum er verstorben ist.
    Oberärzte sind Götter in Weiß, die über Leben und Tod entscheiden, schulen junge Ärzte nach dem Schema der GKK ein.

    LG
  9. Avatar von Zeckenzange
    Nachdem Putin Obama in Syrien in die Suppe gespuckt hatte, die Giftgasgeschichte zog diesmal nicht, war es doch klar, dass da was inszeniert werden muss. Da musste schnell ne neue Terrororganisation aufs Tablett, denn der Ami läßt sich so etwas nicht so einfach gefallen, da reagieren sie wie kleine Kinder, diese Kindsköppe. Amerika und Holywood sind unzertrennlich
    AreWe hat das völlig richtig erkannt.

    Gruß
    Zeckenzange
  10. Avatar von Stone
    Ganz rationell und logisch gedacht von Dir Arewe? ..... Wenn man erst das Ziel kennt .. erkennt man auch den Weg dorthin ....
  11. Avatar von AreWe?
    Es wäre sehr schön, wenn Du jetzt mal Quellen für Deine Behauptungen lieferst!

    Desweiteren erkläre bitte mal den Begriff "prowestliche Restukraine" bzw. liefer doch gleich eine Karte mit der Bevölkerung, die so eingestellt sein soll!

    Zitat Zitat von Aaljager
    Saubere Sache, schön geschrieben und recherchiert!
    Leider ist die Bevölkerung immer der Verlierer bei dem Spiel um Macht. Bei dem Konvoi handelt es sich nicht nur um eine Hilfslieferung sondern um ein Politisches Statement von Russland. dies wurde auch durch diverse Drohungen im Begleittext des Konvois deutlich. Wenn ich Hilfe schicke dann sollte diese ohne Gegenleistung und in Absprache mit den Beteiligten erfolgen. Dies hatte Putin überhaupt nicht im Sinn für Ihn ging es nur die Demonstration seiner Macht, für die prowestliche Restukraine galt im Grunde nur eines: Ihr könnt sagen und machen was ihr wollt aber wenn ich was liefere dann habt Ihr zu kuschen und zu Akzeptieren!

    Generell stimme ich ansonsten Deinem Fazit zu, der Westen manipuliert bis Anschlag was Wir zu sehen und zu lesen bekommen aber die andere Seite ist genauso Manipulativ und verlogen.
    <script charset="UTF-8" src="chrome://hdv/content/hdv.js" type="application/javascript"></script>
  12. Avatar von Aaljager
    Saubere Sache, schön geschrieben und recherchiert!
    Leider ist die Bevölkerung immer der Verlierer bei dem Spiel um Macht. Bei dem Konvoi handelt es sich nicht nur um eine Hilfslieferung sondern um ein Politisches Statement von Russland. dies wurde auch durch diverse Drohungen im Begleittext des Konvois deutlich. Wenn ich Hilfe schicke dann sollte diese ohne Gegenleistung und in Absprache mit den Beteiligten erfolgen. Dies hatte Putin überhaupt nicht im Sinn für Ihn ging es nur die Demonstration seiner Macht, für die prowestliche Restukraine galt im Grunde nur eines: Ihr könnt sagen und machen was ihr wollt aber wenn ich was liefere dann habt Ihr zu kuschen und zu Akzeptieren!

    Generell stimme ich ansonsten Deinem Fazit zu, der Westen manipuliert bis Anschlag was Wir zu sehen und zu lesen bekommen aber die andere Seite ist genauso Manipulativ und verlogen.
  13. Avatar von Gismuo
    Wer Schreit hat Unrecht ,,,
    Mehr gibt es nicht zuschreiben , oder Sagen^^ ...

    Lg Gis...
  14. Avatar von Gismuo
    Das ist der PleiteGeier der da über´n Auswertigen Amt Hängt^^

    die Zeichen Sind so Ofensichtlich.. FG - --
  15. Avatar von Joe
    Meiner Meinung nach eine sehr eindeutige Aussage.
    Wie geht es Junker aktuell?