Na da bin ich ja mal gespannt was auf uns zukommt : )

Morgen erreicht uns ein weiterer Portaltag
(Nach wie vor sehr stürmisch – Hohe Energien – Großes steht uns bevor)



Am morgigen Tag ist es wieder soweit und uns erreicht ein weiterer Portaltag, um genau zu sein sogar der dritte Portaltag in diesem Monat. Dabei können wir uns definitiv auch wieder auf hohe kosmische Einflüsse einstellen, die in der Folge unseren Bewusstseinszustand regelrecht fluten werden. In diesem Zusammenhang erreicht uns ja sowieso seit einigen Wochen/Monaten auch ein energetisches Hoch und ein abflachen diesbezüglich ist nicht Sicht. Großes steht uns bevor

Was das betrifft war die Lage bisher auch noch nie so stürmisch und zugleich reinigend, wie es derzeit der Fall ist. So erreicht uns auch seit einigen Wochen/Monaten ein permanentes energetisches Hoch. Tage an denen das Schwingungsniveau mal herabsank oder die kosmische Einstrahlung mal nicht so intensiv war, gab es dabei auch nur sehr selten. Viel mehr erfahren wir fast schon tagtägliche Steigerungen, teilweise sind diese aktuell nicht endenden Schwingungsanstiege sogar derart gewaltig, sodas es nur noch eine Frage der Zeit ist, bis irgend ein größeres Ereignis uns Menschen wieder erreichen wird (Sei es eine massive Veränderung in unserem Leben – Oder gar eine gravierende Veränderung, – ein gravierendes Ereignis auf politischer/systemtechnischer Ebene). Erfahrungsgemäß führen nämlich Zeiten oder besser gesagt Phasen, die von permanenten Schwingungsfrequenz-Anstiegen begleitet werden immer zu gewaltigen Erschütterungen im Außen sowie im Inneren. So führen hohe kosmische Einstrahlungen bzw. energetische Anstiege ja generell zu gravierenden Veränderungen, legen unsere eigenen Schattenanteile frei, führen uns unsere eigenen Unstimmigkeiten vor Augen und zwingen uns in der Folge auf teilweise sehr anstrengende Art und Weise zu einer Veränderung unserer eigenen Lebenssituation. Dieses Phänomen tritt auch insbesondere dann in Kraft, wenn wir nicht im Einklang mit uns selbst, nicht im Einklang mit der Natur sind oder uns von gewissen gedanklichen Problemen durchgehend dominieren lassen. Wenn dies der Fall ist dann führen Zeiten, die wiederum von hohen Schwingungsanstiegen begleitet werden einfach über die Zeit zu einer Reinigung unseres eigenen Geist/Körper/Seele Systems, – ein unumgänglicher Prozess, der wiederum für die Schaffung eines ausgeglichenen Bewusstseinszustandes essenziell ist.

Die Verschmutzung des Planeten ist nur die Spiegelung im Außen von einer psychischen Verschmutzung im Inneren,
ein Spiegel für die Millionen von unbewussten Menschen, die keine Verantwortung für ihren inneren Raum übernehmen – Eckhart Tolle..!!

Da wiederum in der heutigen Welt sehr viele Menschen Chaos in ihrem eigenen Geiste legitimieren und der kollektive Bewusstseinszustand noch nicht in Ausgleich ist, ist es daher auch nur eine Frage der Zeit bis es wieder zu gravierenden Konflikten im Außen kommt. Insbesondere die elitären Familien (Finanzelite) schrecken diesbezüglich ja auch vor nichts zurück und stiften gerade in diesen hoch-energetischen Zeiten sehr viel Chaos, greifen massivst in das Wetter ein, manipulieren selbiges und inszenieren/initiieren genau so vermehrt Terrorattacken (Zuletzt das Massaker in Las Vegas). Aus diesem Grund sagt mir auch mein Gefühl, das in der nächsten Zeit irgendwas großes passieren wird, das uns irgend ein bewusst initiiertes Großereignis erreichen wird, wodurch dann ein massiver Wandel innerhalb der Bevölkerung stattfinden wird.

Aufgrund der extrem stürmischen Zeit und den damit verbundenen permanenten energetischen Anstiegen, sollten wir uns definitiv wieder diesen Umstand anschließen und einen Reinigungsprozess, – zumindest dann wenn wir nicht mi Einklang mit uns selbst und dem Leben sind, in die Wege leiten..!!

Dieses Gefühl begleitet mich was das betrifft auch schon seit einigen Wochen und ich bin gespannt was daher in der kommenden Zeit geschehen wird. Letztlich steht es auch außer Frage das ein solches Großereignis kommen wird, einfach aus dem Grund, da die aktuelle prekäre Lage es unumgänglich macht. Nun denn, das einzige was wir dabei tun können ist uns den hohen Energien anschließen und dabei einen Reinigungsprozess in die Wege leiten. Es wird halt in diesen hoch-energetischen Zeiten immer wichtiger, das wir uns wieder selbst lieben und dabei ein gewisses geistiges Gleichgewicht schaffen. Die Zeiten in denen wir das Dunkel erlebt haben und von unserem eigenen selbst geschaffenen Ungleichgewicht lernen durften neigen sich halt dem Ende zu und es wird nun immer wichtiger, das wir wieder den kollektiven Bewusstseinszustand mit unserer Liebe, mit unserem Gleichgewicht beflügeln, statt beeinträchtigen. Nutzt aus diesem Grund wieder den morgigen Portaltag und badet in den hohen einströmenden Energien. Euer Geist/Körper/Seele System wird es euch danken. In diesem Sinne bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie.
Quelle