Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 24

Thema: Italien und die EU

  1. #11
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    16.019
    Blog-Einträge
    128
    Mentioned
    180 Post(s)
    Renommee: 195054

    EU bereitet Notfall-Plan für Banken-Krise in Italien vor

    Schwarzer Freitag oder das übliche "Weitergehen, es gibt nichts zu sehen!"???

    In der EU finden hinter den Kulissen offenbar hektische Verhandlungen über eine Stützung der italienischen Bank Monte die Paschi statt. Noch vor der Veröffentlichung des Banken-Stresstests der EZB am Freitag soll eine Notfalls-Vereinbarung stehen. Die Ergebnisse des Stresstests könnten zu Verwerfungen an den Finanzmärkten führen.

    weiter hier: http://deutsche-wirtschafts-nachrich...n-italien-vor/
    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  2. #12
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    6.367
    Blog-Einträge
    2
    Mentioned
    42 Post(s)
    Renommee: 143345

    AW: Italien und die EU

    Niederlage bei Referendum: Renzi tritt zurüc

    Matteo Renzi ist mit seinem Referendum klar gescheitert. Jetzt tritt er zurück.

    Italiens Ministerpräsident Matteo Renzi ist laut ersten Hochrechnungen zufolge mit seiner Verfassungsreform deutlich gescheitert.
    In einer Stellungnahme nahm er die Verantwortung für das Scheitern auf sich und erklärte seinen Rücktritt - so, wie er es für den Fall einer Niederlage angekündigt hatte.

    Er werde noch am Montag bei Präsident Mattarella seinen Rücktritt einreichen, sagte Renzi noch in der Nacht von Sonntag auf Montag.
    Die Mehrheit der Italiener stimmte laut ersten Hochrechnungen in einem Referendum am Sonntag klar gegen das Vorhaben, das das Regieren leichter machen und Blockaden auflösen sollte.
    Rund 59 Prozent votierten gegen die Verfassungsänderung. Die Wahlbeteiligung lag dem Innenministerium zufolge bei fast 70 Prozent.
    weiter: https://kurier.at/politik/ausland/it...um/234.210.099

    LG

  3. #13
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    16.019
    Blog-Einträge
    128
    Mentioned
    180 Post(s)
    Renommee: 195054

    Renzi soll seinen Rücktritt aufschieben

    Die Briten wollen nicht so richtig austreten, die USA wollen nicht so richtig den Trump, Italien will nicht so richtig den Renzi-Rücktritt.

    Erstens sind es nicht (nie!) die Briten, die USA oder Italien, sondern nur ein paar ideologische Polithanseln und zweitens will man, so weit es noch geht, Pfründe sichern.

    Italiens Ministerpräsident Renzi tritt nach der Schlappe beim Referendum nicht mit sofortiger Wirkung zurück. Staatspräsident Sergio Mattarella bat ihn, den Rücktritt aufzuschieben und erst das Haushaltsgesetz für das kommende Jahr durch das Parlament zu bringen.

    weiter hier: http://www.t-online.de/nachrichten/a...fschieben.html
    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  4. #14
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    16.019
    Blog-Einträge
    128
    Mentioned
    180 Post(s)
    Renommee: 195054

    Monte Paschi legt Crash hin: Italien muss Bank-Run verhindern

    Nachdem man es möglichst lange verschleppen konnte, ist es nun soweit!

    Nun kommt die nächste "Kreativitäts-Phase"!

    Die italienischen Regierung hat eine Notfall-Verordnung beschlossen, um die Monte Paschi retten zu können. Es ist allerdings nicht klar, ob die Operation so glatt abgehen wird wie von der Regierung erhofft.

    Quelle: https://deutsche-wirtschafts-nachric...un-verhindern/
    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  5. #15
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    16.019
    Blog-Einträge
    128
    Mentioned
    180 Post(s)
    Renommee: 195054

    Umfrage: Beppe Grillos fünf Sterne stärkste Partei in Italien

    Die Fünf Sterne Partei liegt in den neuesten Umfragen vorn. Die Entwicklung könnte den Druck auf den Euro erhöhen.

    Quelle: https://deutsche-wirtschafts-nachric...ei-in-italien/
    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  6. #16
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    6.367
    Blog-Einträge
    2
    Mentioned
    42 Post(s)
    Renommee: 143345

    AW: Italien und die EU

    Italienische Polizei nimmt bei Anti-Mafia-Ermittlungen dutzende Politiker fest

    Epoch Times15. March 2017 weiter:http://www.epochtimes.de/politik/eur...-a2071562.html

    Den Verdächtigen wird Korruption und Betrug bei öffentlichen Ausschreibungen zugunsten des Camorra-Clans der Casalesi vorgeworfen. Betroffen sind zehn Stadt- und Gemeindeverwaltungen zwischen Neapel und dem nahegelegenen Caserta.



    Bei einem groß angelegten Schlag gegen die Mafia hat die italienische Polizei am Mittwoch dutzende Politiker und Geschäftsleute festgenommen.


    Insgesamt wurden im Zuge der Aktion „La Regina“ Haftbefehle gegen 69 Verdächtige erlassen. Im Mittelpunkt der Ermittlungen steht der Bauunternehmer Guglielmo La Regina, der mittels Bestechung zahlreiche öffentliche Aufträge an Land gezogen haben soll.


    Den Verdächtigen wird Korruption und Betrug bei öffentlichen Ausschreibungen zugunsten des Camorra-Clans der Casalesi vorgeworfen. Betroffen sind zehn Stadt- und Gemeindeverwaltungen zwischen Neapel und dem nahegelegenen Caserta.


    Zu den untersuchten Aufträgen gehören unter anderem der Bau des neuen Veranstaltungszentrums Mostra d’Oltremare in Neapel, der Bau einer zweiten Universität in der Stadt sowie der Bau eines neuen archäologischen Museums am römischen Amphitheater von Alife. (afp)

    Scheint mehr gegen Steuerhinterziehung und Bestechung von Korrupten Politiker zu handeln!
    Sieht eher aus nach einen neidischem politischen Akt aus von denen, die nichts vom Kuchen abbekommen haben!


    LG

  7. #17
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    16.019
    Blog-Einträge
    128
    Mentioned
    180 Post(s)
    Renommee: 195054

    Italien: Steuerzahler müssen zwei Banken mit Milliarden-Hilfen retten

    Die beiden italienischen Krisenbanken Banca Popolare di Vicenza und Veneto Banca haben Staatshilfe beantragt.

    In getrennten Mitteilungen gaben sie am Freitagabend dem Wirtschaftsministerium, der italienischen Notenbank und der Europäischen Zentralbank bekannt, dass sie ähnlich wie Monte Paschi von einer vorsorglichen Rekapitalisierung profitieren wollten. Dabei handelt es sich um einen Modus, der es Euro-Zonen-Staaten erlaubt, Steuergelder in Banken zu pumpen, ohne gegen Regeln zu verstoßen, die staatliche Hilfen eigentlich verbieten.

    weiter hier: https://deutsche-wirtschafts-nachric...hilfen-retten/
    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  8. #18
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    16.019
    Blog-Einträge
    128
    Mentioned
    180 Post(s)
    Renommee: 195054

    Italien: Fünf Sterne Bewegung mit klarem Vorsprung vorne

    Die Fünf Sterne Bewegung setzt sich in Italien weiter von den anderen Parteien ab.

    In Italien hat die populistische Fünf-Sterne-Bewegung einer Umfrage zufolge ihren Vorsprung gegenüber allen anderen italienischen Parteien ausgebaut. Für die neue Partei sprechen sich in der am Dienstag veröffentlichten Ipsos-Erhebung 32,3 Prozent der Befragten aus. Das ist der höchste jemals gemessene Zustimmungswert für die Partei des früheren TV-Komikers Beppe Grillo.
    Die regierende Demokratische Partei (PD) kommt auf 26,8 Prozent der Stimmen. Auf Platz drei landet die Lega Nord mit 12,8 Prozent, knapp vor der Forza Italia des früheren Ministerpräsidenten Silvio Berlusconi mit 12,7 Prozent.

    weiter hier: https://webcache.googleusercontent.c...ient=firefox-b
    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  9. #19
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    6.367
    Blog-Einträge
    2
    Mentioned
    42 Post(s)
    Renommee: 143345

    AW: Italien und die EU

    Alitalia-Aufsichtsrat beantragt Insolvenz der Airline

    Nach dem Scheitern eines Rettungsplans am Widerstand der Mitarbeiter will die Führung der angeschlagenen Fluggesellschaft Alitalia bei der Regierung in Rom einen Antrag auf Sonderverwaltung stellen.



    Nach dem Scheitern eines Rettungsplans am Widerstand der Mitarbeiter will die Führung der angeschlagenen Fluggesellschaft Alitalia bei der Regierung in Rom einen Antrag auf Sonderverwaltung einreichen. Damit stellt sie nach einem Treffen mit Aktionären die Weichen für ein Insolvenzverfahren. Der Flugbetrieb laufe zunächst weiter, teilte das Unternehmen am Dienstag weiter mit. Sobald dem Antrag stattgegeben ist, ernennt die Regierung in Rom einen oder mehrere Sonderverwalter, die prüfen, ob es eine Überlebenschance für die Fluggesellschaft gibt oder ob sie abgewickelt werden muss.
    Noch am Dienstag steht Insidern zufolge eine Kabinettssitzung an, bei der es um das weitere Vorgehen geht. Der Gesellschafter Etihad erklärte, um das Überleben des Unternehmens zu sichern, sei eine weitreichende Restrukturierung nötig. "Ohne die Unterstützung aller Beteiligten sind wir nicht bereit, weiterhin zu investieren", sagte Etihad-Chef James Hogan. Etihad ist seit 2014 an Alitalia beteiligt.

    Alitalia fliegt derzeit eine Million Euro Verlust am Tag ein. Insidern zufolge reicht das Geld noch bis Mitte Mai. Dem Unternehmen droht das Aus, nachdem sich die Mitarbeiter Anfang vergangener Woche gegen einen Rettungsplan ausgesprochen haben, der unter anderem Einschnitte bei Stellen und Gehältern vorsieht. Nun stehen mehr als 12.000 Arbeitsplätze auf dem Spiel.
    Die Regierung in Rom hat zwar einen Überbrückungskredit im Volumen von bis zu 400 Millionen Euro gewährt. Sie zeigt aber kein Interesse, sich an einer weiteren Kapitalerhöhung für die Fluglinie zu beteiligen. Zudem wächst in der Bevölkerung der Widerstand an weiterem Staatsgeld für das Unternehmen, das im abgelaufenen Jahrzehnt bereits sieben Milliarden Euro erhalten hat. Auch europäische Konkurrenten wie die Lufthansa oder der Billigflieger Norwegian Air winkten ab. http://diepresse.com/home/wirtschaft...nz-der-Airline
    lg

  10. #20
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    16.019
    Blog-Einträge
    128
    Mentioned
    180 Post(s)
    Renommee: 195054

    EU billigt milliardenschwere Kapitalspritze für Italiens Krisenbank

    Der dunkle Hintergrund unterstützt (rettet) sein eigene dunkle Bank!

    Alles andere ist nur Geschwafel!

    Die EU-Kommission hat Pläne Italiens für eine umstrittene Kapitalspritze an die Krisenbank Monte dei Paschi di Siena gebilligt. Rom und Brüssel einigten sich im Grundsatz darauf, dass Italien dem Geldhaus helfen dürfe, erklärte die EU-Kommission am Donnerstag in Brüssel. Die Hilfen sind aber an Bedingungen geknüpft. Außerdem muss die Europäische Zentralbank (EZB) der Vereinbarung zwischen der italienischen Regierung und der EU-Kommission noch zustimmen.
    Kapitalstützen durch den Staat sind politisch umstritten, weil dabei das Geld der Steuerzahler in die Hand genommen wird. Eigentlich sehen die EU-Regeln vor, dass im Falle einer Bankenkrise erst Aktionäre und Kreditgeber haften. Da in Italien aber viele Privatpersonen den Banken des Landes Geld über Anleihen geliehen haben, wollte die Regierung das vermeiden.
    Die EU-Regeln geben Regierungen die Möglichkeit, einer Bank unter die Arme zu greifen, aber nur wenn diese langfristig als profitabel eingeschätzt wird. Es handelt sich dann um eine "vorsorgliche Rekapitalisierung». Die italienische Regierung muss nun dafür Sorge tragen, dass Monte dei Paschi weitreichend umgebaut wird.
    Das bereits 1472 gegründete Traditionshaus sitzt wie andere italienische Banken auf faulen Krediten und meldete zuletzt Milliardenverluste. Die Regierung hat vorsorglich ein 20 Milliarden Euro schweres Bankenrettungsprogramm aufgelegt. Die EZB stellte bei Monte dei Paschi vor Monaten einen Kapitalbedarf von 8,8 Milliarden Euro fest. Die Bank erwartet nach Angaben vom Januar rund sechs Milliarden Euro vom italienischen Staat, den Rest von institutionellen Anlegern. Sie wäre damit zu etwa 70 Prozent verstaatlicht.

    Quelle: https://deutsch.rt.com/newsticker/51...apitalspritze/
    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •