Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12

Thema: Die EU-Armee

  1. #11
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    15.122
    Blog-Einträge
    109
    Mentioned
    157 Post(s)
    Renommee: 165408

    Auf dem Weg zum Hauptquartier

    Die EU erhält für Operationen ihrer Truppen im Ausland eine militärische Kommandozentrale. Das haben die EU-Außen- und -Verteidigungsmininister am gestrigen Montag beschlossen. Demnach wird eine "Militärische Planungs- und Führungszentrale" in Brüssel aufgebaut, die im ersten Schritt die Ausbildungseinsätze der EU leiten soll. Bereits jetzt ist im Gespräch, die Aktivitäten der Kommandozentrale auszuweiten. Zwar wird die Bezeichnung "Hauptquartier" offiziell strikt vermieden, weil mehrere EU-Staaten sich dagegen verwahren, in Konkurrenz zur NATO zu geraten; doch urteilen Beobachter trocken, die Einrichtung der Zentrale laufe faktisch auf die Gründung eines militärischen Hauptquartiers hinaus. Berlin, das schon seit Jahren ein solches Hauptquartier fordert, treibt unterdessen die Verflechtung der europäischen Streitkräfte voran; zugleich fordert Österreichs Außenminister die Aufstellung einer schnellen EU-Krisenreaktionstruppe. Zudem hält die Debatte über europäische Nuklearstreitkräfte an. Erstmals warnt ein Experte, die Militarisierung der EU könne in eine Sackgasse führen: Durch Verflechtung der Streitkräfte entstünden Abhängigkeiten, die faktisch einzelnen EU-Staaten die Vetomacht über EU-Militärinterventionen gebe. Ausweg sei nur eine gewaltige Aufrüstung der Bundeswehr. Die neue Kommandozentrale
    Die neue Kommandozentrale, deren Einrichtung die EU-Außen- und -Verteidigungsminister am gestrigen Montag beschlossen haben, wird offiziell den sperrigen Namen "Militärische Planungs- und Führungsfähigkeit" ("Military Planning and Conduct Capability", MPCC) tragen. Sie wird beim EU-Militärstab angesiedelt und zunächst über rund 35 Mitarbeiter verfügen; geleitet wird sie vom Direktor des bereits bestehenden EU-Militärstabs. Politisch untersteht sie der Kontrolle des "Politischen und Sicherheitspolitischen Komitees" ("Political and Security Committee", PSC) in Brüssel, dem die EU-Botschafter der Mitgliedstaaten angehören. Die Kommandozentrale soll im ersten Schritt die EU-Ausbildungseinsätze steuern, die derzeit in Somalia, der Zentralafrikanischen Republik und Mali durchgeführt werden. Bereits jetzt ist allerdings eine Ausweitung ihres Zuständigkeitsbereichs im Gespräch; genannt werden die Marineeinsätze im Mittelmeer und am Horn von Afrika.[1] Zwar wird der Begriff "Hauptquartier" offiziell strikt vermieden, weil mehrere EU-Staaten großen Wert darauf legen, nicht in Konkurrenz zur NATO zu geraten. Doch urteilen Beobachter, in der Praxis laufe die Tätigkeit des MPCC klar auf die Übernahme klassischer Hauptquartier-Funktionen hinaus.

    immer lustig weiter hier: http://www.german-foreign-policy.com/de/fulltext/59554

    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  2. #12
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    15.122
    Blog-Einträge
    109
    Mentioned
    157 Post(s)
    Renommee: 165408

    EU will ihre Kampfgruppen bis Jahresende einsatzfähig machen

    Die EU macht ihre Kampfgruppen einsatzfähig: Die EU-Verteidigungsminister beschlossen am Donnerstag in Brüssel, bisherige Hindernisse für den Einsatz der 1500 bis 3000 Soldaten starken Verbände zu beseitigen.

    weiter hier: http://www.epochtimes.de/politik/eur....html?latest=1
    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •