Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Der Abgesang der Clintons

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    15.276
    Blog-Einträge
    114
    Mentioned
    161 Post(s)
    Renommee: 173792

    Der Abgesang der Clintons

    Ich glaube die haben soviel Dreck am Stecken, dass wir noch eine ganze Weile "unterhalten" werden!

    Die CLINTONS: Noch eine Leiche im Keller? Braverman ist verschwunden



    Der Text darunter lautet:
    Eric Braverman wurde von Chelsea, die Tochter derClintons angeheuert als Boss ihrer gut getarnten Geldfabrik unter dem Deckmantel der Wohltätigkeit – ausschließlich für die Clintons. Wenn es einen richtigen ‚Insider‘ gibt, dann ist er das. Er erlebte in der Clinton-Stiftung Dinge, die er nicht verdauen konnte. Deswegen hat er gekündigt und hat Alarm geschlagen. Und nun ist er verschwunden. Oder er liegt tief … sehr, sehr tief (unter der Erde).

    Oh, ich habe das Audio jetzt mal bis zum Ende gehört - das ist ja alles noch viel schlimmer, als wir in unserer Unschuld glauben. Seit Braverman 2015 die Öffentlichkeit informiert hat, sind die Leute ja links und rechts wie die Kegel umgefallen. Die merkwürdigsten Zufälle - einer fällt vor einen fahrenden Zug, ein anderer steht auf einer Bergspitze und erschießt sich usw. Unglaublich. Der Killary ist wohl verdammt heiß unterm Hintern geworden.

    Der unabhängige investigative Journalist George Webb will die Sache nicht auf sich beruhen lassen.

    Besonders verwunderlich ist das nicht, denn es sind schon Dutzende Menschen, die mit den Clintons zusammenkamen, spurlos verschwunden und jede Untersuchung wurde mit schöner Regelmäßigkeit niedergeschlagen.

    In dem hier folgenden kurzen Video werden die wichtigsten dicken Klöpse benannt, auf die Braverman gestoßen ist, mit allen ihren verwirrenden Kreuz- und Quer-Verbindungen:



    86. Tag – Wo ist Eric Braverman?

    Und in diesem halbstündigenVideo erklärt Ézili Dantó, wie die Clintons Haiti vergewaltigt haben und wie die Globalisten weitermachen wollen.




    Ézili zitiert hier die Experten: Die gefundenen Erdölvorräte in Haiti sind die bei weitem größten in der westlichen Hemisphäre, die gefunden Goldvorräte sind größer als in der Dominikanischen Republik (die andere Hälfte der Insel) und die betragen nach jahrzehntelangem Raubbau immer noch 31 Mrd. Dollar. Daher bauten die Yankees auf dem winzigen Haiti die viertgrößte Botschaft in der Welt. Die zu erwartenden Gewinne erlaubten es, dass man aus dem Vollen schöpfen konnte.

    Quelle: https://einarschlereth.blogspot.de/2...im-keller.html
    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    5.727
    Blog-Einträge
    1
    Mentioned
    40 Post(s)
    Renommee: 120901

    AW: Der Abgesang der Clintons

    Zitat Zitat von AreWe? Beitrag anzeigen
    Ich glaube die haben soviel Dreck am Stecken, dass wir noch eine ganze Weile "unterhalten" werden!

    LG
    @AreWe?, als "Unterhaltung" ansehen ist schon ein verdammt schwarzer "Humor"! es ist seit Jahren bekannt! ...das Haiti nur einen Bruchteil der Internationalen Hilfe erhalten hat! ...das Clinton und Bush als "Freibeuter" auftraten! ...das Hunderte Kinder verschifft wurden! Viele Reporter die hier nähere Recherchierten auf seltsame Art verselbstmordeten!

    Dieses kriminelle Geflecht, die Weltweit ihre Blutspuren hinterlassen! Die Strippenzieher in der 2. + 3. Reihe kennt man!
    Die in der 1. Reihe sind nur vereinzelt bekannt! Sie sitzen nicht nur in den USA und Europa, fast die ganze Welt wurde von ihnen schon kontaminiert und korrumpiert!...diese hochgehen lassen!? ...Es ist nur mit einem zeitgleichen militanten Enthauptungsschlag Global möglich! Wenn der jedoch schief läuft gibt es dann den echten globalen Terror! ...dagegen ist der IS Terror und Taliban ein Kindergarten!

    Die Russen scheinen es schon im Griff zu haben! Oligarchen die dabei mitmachten sind in Russland geblieben oder unterstützen Putin vom Ausland aus! Die restlichen Übeltäter kennt man, auch wo sie ihre Finger im Spiel haben!...und es werden immer weniger!

    Das Trump es auch so durchzieht will, da haben auch einige schon im Wahlkampf Parallelen mit Putin angedeutet! ...eine Art stiller Hinweis, bemerkt hat man es dadurch, der Mainstream ist erst auf diesen Zug aufgesprungen als er die Wahl schon gewonnen hat!

    Auch die Panikattacken vom CIA und MI6 sind eine indirekte Bestätigung dafür, das er sehr wohl die Unterstützung vom KGB und noch einigen europäischen Geheimdiensten erhalten hat!...nur sie können gar nichts dagegen unternehmen, schon gar nicht öffentlich breittreten! dadurch würden sie automatisch ihre eigenen Machenschaften offenlegen! Obama wusste es, der Senat vermutete es auch, doch sie hat man nicht eingeweiht, nur um den Brei herum geredet! ...das gab ihnen die Bestätigte der Korruptionsvorwürfe von Trump!
    ...und Trump bekam "grünes Licht" zum Sauber machen!

    Die nächste Panik scheint sich in Europa anzubahnen! ...die Deutschen, Franzosen, Briten und die "Brüssel EU"! ...sie verfallen langsam in "Schockstare"! ...Alle sind gespannt was heute mit dem Telefonat Merkel - Trump und Putin - Trump heraus kommt!

    noch eine "Schlagzeile" !

    BREAKING NEWS: MULTIPLE SOURCES SAY TRUMP TO LIFT RUSSIA SANCTIONS THIS WEEKEND

    Multiple sources in various government departments in Washington DC are telling SuperStation95 that President Trump will speak to German Chancellor Angela Merkel, then Russian President Vladimir Putin this weekend, and will lift Russian Sanctions.


    UPDATE 5:12 PM EST -- several sources reporting the proposed order would unilaterally lift sanctions.

    weiter: https://www.superstation95.com/index.php/world/3055

    LG

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    5.727
    Blog-Einträge
    1
    Mentioned
    40 Post(s)
    Renommee: 120901

    AW: Der Abgesang der Clintons

    Hillary Obviously Taking Solace in FOOD; Bill Looks Like his face is melting!

    A photographer from SuperStation95 grabbed this photo of Bill and Hillary Clinton the other day.

    There's clearly trouble in paradise. Hillary appears to have taken solace in food after losing the election and gained about thirty pounds. She's deathly, sickly, pale. Bill looks as though his face is . . .melting.


    von:https://www.superstation95.com/index.php/world/3234
    2 Vampire im Todeskampf?

    lg
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken BillMelting-HillaryBallooning.jpg  

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    15.276
    Blog-Einträge
    114
    Mentioned
    161 Post(s)
    Renommee: 173792

    Hillary Clinton wird zur „internen Bedrohung“ für US-Sicherheit erklärt

    In der Politik geschieht geschieht nichts zufällig. Wenn etwas geschieht, kann man sicher sein, dass es auch auf dieser Weise geplant war. Franklin D. Roosevelt (1882-1945)
    In einer Präsentation im Rahmen eines Ausbildungskurses für US-Cybersoldaten ist die frühere Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton als eine „interne Bedrohung“ bezeichnet worden. Das gab die Zeitung „The Washington Times“ bekannt. Ein Bild der Politikerin wurde in die Präsentation in eine Reihe mit Fotos von Mördern und geheimen Informanten gestellt.

    Während ihrer Amtszeit als US-Außenministerin von 2009 bis 2013 hatte Hillary Clinton private Server für ihre dienstliche Kommunikation genutzt. Dadurch hatte sie gegen die geltenden Sicherheitsregeln verstoßen. Das FBI warf der Politikerin extreme Nachlässigkeit vor und begann, den Fall zu untersuchen. Im Juli stellte die Behörde die Ermittlungen in der E-Mail-Affäre zwar ein. Dennoch wurde die Untersuchung elf Tage vor dem Urnengang am 8. November wiederaufgenommen, weil die Ermittler neue E-Mails von Hillary Clinton entdeckten. Zwei Tage vor der Präsidentschaftswahl teile der FBI-Direktor, James Comey, mit, dass die neuen Dokumente kein Belastungsmaterial enthielten. Die Untersuchung gegen die Politikerin wurde dementsprechend erneut eingestellt.

    Quelle: https://deutsch.rt.com/newsticker/46...-zur-internen/
    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    15.276
    Blog-Einträge
    114
    Mentioned
    161 Post(s)
    Renommee: 173792

    Former Clinton Fundraiser Releases Secret Video Over Fears They May Have Him ASSASSINATED

    Und wieder ein Puzzle-Teilchen!



    A Chinese-American businessman, who was ousted and convicted for his role in an illegal fundraising plot between China and the Clintons, made a secret tape because he feared being assassinated over what he knew. Portions of that tape were just released to the Daily Mail.
    Before the Washington Post turned into a propaganda arm for the Clintonian deep state they used to expose them. In 1996, the DNC and the Clinton administration were exposed in an illegal campaign finance scheme, known as Chinagate. China’s role in this campaign finance scheme was exposed when Bob Woodward and Brian Duffy of The Washington Post published a story stating the Department of Justice investigation into the fund-raising activities had uncovered evidence that agents of China sought to direct contributions from foreign sources to the Democratic National Committee (DNC) before the 1996 presidential campaign.

    These contributions from China were in direct violation of United States law forbidding non-American citizens or non-permanent residents from giving monetary donations to United States politicians and political parties.
    When federal investigators discovered these illegal donations, they moved in to makes arrests. However, not a single DNC staffer nor either of the Clintons was arrested. Only Johnny Chung — the man who made the secret video fearing the Clintons would have him murdered — would take the fall.
    As the Daily Mail reports,
    In the never-before-released footage, Chung described how he feared for his life after he publicly admitted to funneling money from Chinese officials to President Bill Clinton’s 1996 reelection campaign.
    He also claimed Democrats pressured him to stay silent about his dealings with the Clintons and said the FBI tried to enlist him in a sting against a top Chinese general at a Los Angeles airport.
    After Chung agreed to cooperate with prosecutors on the Chinagate investigation, he feared his knowledge of the Clinton campaign finance scandal and the Chinese influence operation could make him a target for assassination.

    weiter hier: http://www.activistpost.com/2017/02/...assinated.html
    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    15.276
    Blog-Einträge
    114
    Mentioned
    161 Post(s)
    Renommee: 173792

    Ende der Ära Clinton: Tom Perez wird Chef der US-Demokraten

    Der frühere Arbeitsminister Tom Perez ist der neue Chef der US-Demokraten. Damit ist Hillary Clinton endgültig Geschichte in der Partei.

    Dreieinhalb Monate nach ihrer schweren Niederlage bei den Präsidenten- und Kongresswahlen haben die US-Demokraten einen neuen Vorsitzenden gewählt. Der frühere Arbeitsminister Tom Perez setzte sich am Samstag bei einer Parteiversammlung in Atlanta mit 235 Stimmen knapp gegen den Kongressabgeordneten Keith Ellison durch, auf den 200 Stimmen entfielen.
    Perez gilt als Vertreter des Partei-Establishments, er ist ein Vertrauter des früheren Präsidenten Barack Obama. Der Ex-Minister rief die Partei nach seiner Wahl zur Geschlossenheit auf, um Präsident Donald Trump kraftvoll entgegentreten zu können.

    Trump sei „der schlechteste Präsident in der Geschichte der Vereinigten Staaten“, sagte Perez.Wir müssen sicherstellen, dass wir die Demokratische Partei einen und dass dieser Präsident nur eine Amtszeit haben wird.“

    Das Problem der Demokraten ist, dass die Partei in den vergangenen Jahren in die völlige Abhängigkeit von Hillary Clinton gekommen. Der DNC hatte bei der Wahl eine unrühmliche Rolle gespielt, indem die Partei eigene interne Kampagne gegen den Clinton-Herausforderer Bernie Sanders gespielt hatte.
    Die entscheidende Frage dürfte nun sein, ob es der neuen Parteiführung gelingt, die Mitglieder auf einen inhaltlich-politische Arbeit einzuschwören. Bisher haben sich die Aktivisten vor allem mit der massiven Obstruktion der Trump-Präsidentschaft beschäftigt.
    Perez wurde in der Dominikanischen Republik geboren, er ist der erste Latino auf dem Posten des Demokraten-Chefs. Obama bezeichnete ihn in einer Glückwunschbotschaft als „Freund“. Perez werde dafür sorgen, dass in der Demokratischen Partei „eine neue Generation von Führungsfiguren entsteht“, erklärte Obama.
    Der neue Demokraten-Chef erklärte umgehend den unterlegenen Gegenkandidaten Ellison zum Vizeparteichef. Der afroamerikanische Muslim Ellison vertritt dezidiert linkere Position als Perez, er steht dem früheren Präsidentschaftsbewerber Bernie Sanders nahe.
    Die Parteivorsitzenden in den USA sind zwar mit deutlich weniger Machtbefugnissen ausgestattet als etwa in Deutschland. Dennoch wird der neue Chef des Demokratischen Nationalkomitees (DNC) eine wichtige Rolle in der Neuorganisation und strategischen Neuausrichtung der Partei spielen.

    Quelle: https://webcache.googleusercontent.c...ient=firefox-b
    Und ich dachte, das entscheidet das amerikanische Volk! Wie dumm von mir!

    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    5.727
    Blog-Einträge
    1
    Mentioned
    40 Post(s)
    Renommee: 120901

    AW: Der Abgesang der Clintons

    Podesta tritt nach: Clintons Ex-Wahlkampfmanager attackiert FBI




    Die Niederlage bei den vergangenen US-Präsidentschaftswahlen lässt Hillary Clintons Wahlkampfmanager John Podesta weiterhin keine Ruhe. In einem Interview beschuldigt der einflussreiche Demokrat erneut das FBI, die Wahlen beeinflusst zu haben. Schon zuvor machte Podesta vor allem Russland für Leaks aus seinem persönlichen E-Mail-Postfach verantwortlich. Gegenüber RT kommentiert der politische Analyst Lew Rockwell: "Solche Leute machen nie selbst Fehler"
    Ein versuch um sich herauszureden!
    ...Er kann sich mit Hillary und Bill schon eine Zelle aussuchen.

    LG

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    5.727
    Blog-Einträge
    1
    Mentioned
    40 Post(s)
    Renommee: 120901

    AW: Der Abgesang der Clintons

    Investigator Says John Podesta Was Paid One Billion Rubles By Russia

    von: http://yournewswire.com/john-podesta...rubles-russia/
    Investigative reporter Peter Shcweizer has obtained proof that Clinton campaign chair John Podesta illegally received over one billion rubles ($45 million dollars) from Russia.

    Schweizer claims Podesta has “a very interesting relationship with Russia, going back to when Hillary Clinton was secretary of state.”
    In 2011, he joins the executive board of this small energy company in Massachusetts called Joule Energy,” Schweizer told SiriusXM.
    And Joule Energy, about two months after he joins the executive board, gets a large infusion of cash. They get one billion rubles, which is about $35 to $45 million, invested from Russia. It comes from a very unusual entity, this entity called RUSNANO.”
    Thegatewaypundit.com reports:
    Investigative reporter and author Peter Schweizer went on FOX and Friends to discuss Kremlin influence on US politics — and how the Clinton camp was in bed with the Putin regime.
    Peter Schweizer: In 2011 John Podesta joined the board of this very small energy company called Joule Energy based out of Massachusetts.

    About two months after he joins the board a Russian entity called RUSNANO puts a billion rubles, which is about $35 million, into John Podesta’s company.
    Now, what is RUSNANO? RUSNANO is not a private company, Steve. It is a fund directly funded by the Kremlin.
    In fact the Russian finance minister called RUSNANO “Putin’s Child.” So you have the Russian government investing in one of John Podesta’s business in 2011 while he is an adviser to Hillary Clinton at the State Department.
    Steve Doocy: OK. Does anybody in the Trump circle rise to the level that there is this kind of money involved?
    Peter Schweizer: No.
    And, once again, the frenzy on the left is all a disguise to hide their own rampant corruption.





    LG

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    15.276
    Blog-Einträge
    114
    Mentioned
    161 Post(s)
    Renommee: 173792

    Wie Hillary Clintons Traum zu Bruch ging

    Das Buch würde ich weder kaufen noch empfehlen!

    Unter anderen Vorzeichen wäre es die Chronik eines Sieges gewesen. Doch 70.000 Stimmen in drei Staaten brachten Donald Trump im November 2016 den Wahlsieg. "Shattered" heißt ein neues Buch, das Clintons Niederlage nachzeichnet.

    Quelle: http://derstandard.at/2000056449827/...-zu-Bruch-ging
    Diese Frau hat sich mit einer einzigen, unfassbaren Szene für den Rest ihres Lebens disqualifiziert!



    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    15.276
    Blog-Einträge
    114
    Mentioned
    161 Post(s)
    Renommee: 173792

    Pleiten, Pech und Pannen: Warum Hillary Clinton die Wahl wirklich verlor

    Ergänzung zum obigen Post.

    In einem Buch, das im April in den USA erschien, beschreiben die beiden US-amerikanischen Journalisten Jonathan Allen und Amie Parnes die missglückte Wahlkampagne von Hillary Clinton im Detail. Es liest sich wie der Schadensreport nach einer Massenkarambolage.
    Profifußballer sind bekannt für ihre philosophischen Glanzleistungen. Der Ex-Profi von Schalke, Dortmund und Bayern München, Jürgen Wegmann, beklagte einmal nach einer Niederlage:
    Erst hatten wir kein Glück und dann kam auch noch Pech dazu.
    Unvergessen auch die gleichsam existentialistische Glanzleistung des ehemaligen Schalkers Olaf Thon:
    Man darf das Spiel doch nicht so schlecht reden, wie es wirklich war.
    weiter hier: https://deutsch.rt.com/nordamerika/5...rklich-verlor/
    Unerwähnt und doch mittragend: Angies Welcome-Kultur!

    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •