Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Der Abgesang der Clintons

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    14.405
    Blog-Einträge
    99
    Mentioned
    138 Post(s)
    Renommee: 145447

    Der Abgesang der Clintons

    Ich glaube die haben soviel Dreck am Stecken, dass wir noch eine ganze Weile "unterhalten" werden!

    Die CLINTONS: Noch eine Leiche im Keller? Braverman ist verschwunden



    Der Text darunter lautet:
    Eric Braverman wurde von Chelsea, die Tochter derClintons angeheuert als Boss ihrer gut getarnten Geldfabrik unter dem Deckmantel der Wohltätigkeit – ausschließlich für die Clintons. Wenn es einen richtigen ‚Insider‘ gibt, dann ist er das. Er erlebte in der Clinton-Stiftung Dinge, die er nicht verdauen konnte. Deswegen hat er gekündigt und hat Alarm geschlagen. Und nun ist er verschwunden. Oder er liegt tief … sehr, sehr tief (unter der Erde).

    Oh, ich habe das Audio jetzt mal bis zum Ende gehört - das ist ja alles noch viel schlimmer, als wir in unserer Unschuld glauben. Seit Braverman 2015 die Öffentlichkeit informiert hat, sind die Leute ja links und rechts wie die Kegel umgefallen. Die merkwürdigsten Zufälle - einer fällt vor einen fahrenden Zug, ein anderer steht auf einer Bergspitze und erschießt sich usw. Unglaublich. Der Killary ist wohl verdammt heiß unterm Hintern geworden.

    Der unabhängige investigative Journalist George Webb will die Sache nicht auf sich beruhen lassen.

    Besonders verwunderlich ist das nicht, denn es sind schon Dutzende Menschen, die mit den Clintons zusammenkamen, spurlos verschwunden und jede Untersuchung wurde mit schöner Regelmäßigkeit niedergeschlagen.

    In dem hier folgenden kurzen Video werden die wichtigsten dicken Klöpse benannt, auf die Braverman gestoßen ist, mit allen ihren verwirrenden Kreuz- und Quer-Verbindungen:



    86. Tag – Wo ist Eric Braverman?

    Und in diesem halbstündigenVideo erklärt Ézili Dantó, wie die Clintons Haiti vergewaltigt haben und wie die Globalisten weitermachen wollen.




    Ézili zitiert hier die Experten: Die gefundenen Erdölvorräte in Haiti sind die bei weitem größten in der westlichen Hemisphäre, die gefunden Goldvorräte sind größer als in der Dominikanischen Republik (die andere Hälfte der Insel) und die betragen nach jahrzehntelangem Raubbau immer noch 31 Mrd. Dollar. Daher bauten die Yankees auf dem winzigen Haiti die viertgrößte Botschaft in der Welt. Die zu erwartenden Gewinne erlaubten es, dass man aus dem Vollen schöpfen konnte.

    Quelle: https://einarschlereth.blogspot.de/2...im-keller.html
    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    5.294
    Blog-Einträge
    1
    Mentioned
    36 Post(s)
    Renommee: 102444

    AW: Der Abgesang der Clintons

    Zitat Zitat von AreWe? Beitrag anzeigen
    Ich glaube die haben soviel Dreck am Stecken, dass wir noch eine ganze Weile "unterhalten" werden!

    LG
    @AreWe?, als "Unterhaltung" ansehen ist schon ein verdammt schwarzer "Humor"! es ist seit Jahren bekannt! ...das Haiti nur einen Bruchteil der Internationalen Hilfe erhalten hat! ...das Clinton und Bush als "Freibeuter" auftraten! ...das Hunderte Kinder verschifft wurden! Viele Reporter die hier nähere Recherchierten auf seltsame Art verselbstmordeten!

    Dieses kriminelle Geflecht, die Weltweit ihre Blutspuren hinterlassen! Die Strippenzieher in der 2. + 3. Reihe kennt man!
    Die in der 1. Reihe sind nur vereinzelt bekannt! Sie sitzen nicht nur in den USA und Europa, fast die ganze Welt wurde von ihnen schon kontaminiert und korrumpiert!...diese hochgehen lassen!? ...Es ist nur mit einem zeitgleichen militanten Enthauptungsschlag Global möglich! Wenn der jedoch schief läuft gibt es dann den echten globalen Terror! ...dagegen ist der IS Terror und Taliban ein Kindergarten!

    Die Russen scheinen es schon im Griff zu haben! Oligarchen die dabei mitmachten sind in Russland geblieben oder unterstützen Putin vom Ausland aus! Die restlichen Übeltäter kennt man, auch wo sie ihre Finger im Spiel haben!...und es werden immer weniger!

    Das Trump es auch so durchzieht will, da haben auch einige schon im Wahlkampf Parallelen mit Putin angedeutet! ...eine Art stiller Hinweis, bemerkt hat man es dadurch, der Mainstream ist erst auf diesen Zug aufgesprungen als er die Wahl schon gewonnen hat!

    Auch die Panikattacken vom CIA und MI6 sind eine indirekte Bestätigung dafür, das er sehr wohl die Unterstützung vom KGB und noch einigen europäischen Geheimdiensten erhalten hat!...nur sie können gar nichts dagegen unternehmen, schon gar nicht öffentlich breittreten! dadurch würden sie automatisch ihre eigenen Machenschaften offenlegen! Obama wusste es, der Senat vermutete es auch, doch sie hat man nicht eingeweiht, nur um den Brei herum geredet! ...das gab ihnen die Bestätigte der Korruptionsvorwürfe von Trump!
    ...und Trump bekam "grünes Licht" zum Sauber machen!

    Die nächste Panik scheint sich in Europa anzubahnen! ...die Deutschen, Franzosen, Briten und die "Brüssel EU"! ...sie verfallen langsam in "Schockstare"! ...Alle sind gespannt was heute mit dem Telefonat Merkel - Trump und Putin - Trump heraus kommt!

    noch eine "Schlagzeile" !

    BREAKING NEWS: MULTIPLE SOURCES SAY TRUMP TO LIFT RUSSIA SANCTIONS THIS WEEKEND

    Multiple sources in various government departments in Washington DC are telling SuperStation95 that President Trump will speak to German Chancellor Angela Merkel, then Russian President Vladimir Putin this weekend, and will lift Russian Sanctions.


    UPDATE 5:12 PM EST -- several sources reporting the proposed order would unilaterally lift sanctions.

    weiter: https://www.superstation95.com/index.php/world/3055

    LG

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    5.294
    Blog-Einträge
    1
    Mentioned
    36 Post(s)
    Renommee: 102444

    AW: Der Abgesang der Clintons

    Hillary Obviously Taking Solace in FOOD; Bill Looks Like his face is melting!

    A photographer from SuperStation95 grabbed this photo of Bill and Hillary Clinton the other day.

    There's clearly trouble in paradise. Hillary appears to have taken solace in food after losing the election and gained about thirty pounds. She's deathly, sickly, pale. Bill looks as though his face is . . .melting.


    von:https://www.superstation95.com/index.php/world/3234
    2 Vampire im Todeskampf?

    lg
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken BillMelting-HillaryBallooning.jpg  

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    14.405
    Blog-Einträge
    99
    Mentioned
    138 Post(s)
    Renommee: 145447

    Hillary Clinton wird zur „internen Bedrohung“ für US-Sicherheit erklärt

    In der Politik geschieht geschieht nichts zufällig. Wenn etwas geschieht, kann man sicher sein, dass es auch auf dieser Weise geplant war. Franklin D. Roosevelt (1882-1945)
    In einer Präsentation im Rahmen eines Ausbildungskurses für US-Cybersoldaten ist die frühere Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton als eine „interne Bedrohung“ bezeichnet worden. Das gab die Zeitung „The Washington Times“ bekannt. Ein Bild der Politikerin wurde in die Präsentation in eine Reihe mit Fotos von Mördern und geheimen Informanten gestellt.

    Während ihrer Amtszeit als US-Außenministerin von 2009 bis 2013 hatte Hillary Clinton private Server für ihre dienstliche Kommunikation genutzt. Dadurch hatte sie gegen die geltenden Sicherheitsregeln verstoßen. Das FBI warf der Politikerin extreme Nachlässigkeit vor und begann, den Fall zu untersuchen. Im Juli stellte die Behörde die Ermittlungen in der E-Mail-Affäre zwar ein. Dennoch wurde die Untersuchung elf Tage vor dem Urnengang am 8. November wiederaufgenommen, weil die Ermittler neue E-Mails von Hillary Clinton entdeckten. Zwei Tage vor der Präsidentschaftswahl teile der FBI-Direktor, James Comey, mit, dass die neuen Dokumente kein Belastungsmaterial enthielten. Die Untersuchung gegen die Politikerin wurde dementsprechend erneut eingestellt.

    Quelle: https://deutsch.rt.com/newsticker/46...-zur-internen/
    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •