Seite 1 von 141 123451151101 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 1404

Thema: Erdmagnetfeld und Sonnenbeobachtungen

  1. #1
    Gast

    Erdmagnetfeld und Sonnenbeobachtungen

    Das aktuellste Bild unseres Erdmagnetfeld : (Wird Automatisch Aktualisiert...)

    Direktlink : http://www.globale-evolution.de/Erdmagnetfeld/LIVE.php

    http://www.globale-evolution.de/Erdmagnetfeld/LIVE.php

    Unser Erdmagnetfeld, Sonnenaktivitäten und SOHO-Monitor : http://www.globale-evolution.de/index.p ... ho-monitor

    http://www.globale-evolution.de/inde...e-soho-monitor

    [iframe=http://sohowww.nascom.nasa.gov/data/realtime-images.html]100,1000[/iframe]
    http://sohowww.nascom.nasa.gov/data/rea ... mages.html
    Geändert von Stone (13.09.2012 um 21:47 Uhr)

  2. #2
    Moderator Avatar von Joe
    Registriert seit
    05.04.2010
    Ort
    Eschede bei Celle,Niedersachsen
    Beiträge
    3.083
    Blog-Einträge
    3
    Mentioned
    53 Post(s)
    Renommee: 19595

    Re: Erdmagnetfeld und Sonnenbaobachtungen

    mir ist da gerade was aufgefallen die blau makierten Bereiche

    3 Frames von dem Vid
    http://solarmonitor.org/soho_pop.php...11&type=eit304





    Frage, haben sich da größere Flächen der Corona bewegt man sieht noch die Protoporanz und der LFleck wandert auch es gibt da nur noch ein schwarzes Bild alle Frames sind so hintereinander .

    @SETI ja die sind mir auch schon seit längerem im Auge.Habe aber nicht nachgeschaut ob das ein normaler Zyklus ist.

    LG Joe
    Geändert von Stone (13.09.2012 um 21:43 Uhr)
    sut Jesus ilu samesa

  3. #3
    Moderator Avatar von Joe
    Registriert seit
    05.04.2010
    Ort
    Eschede bei Celle,Niedersachsen
    Beiträge
    3.083
    Blog-Einträge
    3
    Mentioned
    53 Post(s)
    Renommee: 19595

    Re: Erdmagnetfeld und Sonnenbaobachtungen

    Übrigens rappelt es zur Zeit ,die ganze zeit ,hier.Das ist die St,Andreas Spalte ,wenn ich das richtig seh.ich weiß da sind alle drauf von anno schlag mich tot,
    aber mein Erdbebenmonitor hat nur noch das Gebiet im Visier siehe rechts unten



    ich weiß ist schlecht zu erkennen.ist jetzt aber für mich zu spät,das genauer zu dokumentieren.


    http://neic.usgs.gov/neis/recent/ci14622036_h.html

    Gute Nacht

    LG Joe
    Geändert von Stone (13.09.2012 um 21:40 Uhr)
    sut Jesus ilu samesa

  4. #4
    Susi
    Gast

    Re: Erdmagnetfeld und Sonnenbaobachtungen

    Schönen guten Abend @all !

    Habe heute einen interessanten Bericht über die derzeitige Sonnenaktivität in Verbindung mit der Zunahme von Sonnenflecken gelesen. Laut NZZ-online vermeldete die NASA bereits am Montag den stärksten geomagnetischen Sturm im laufenden Jahr- und spektakuläre Polarlichter.

    http://www.nzz.ch/nachrichten/wissen...1.5395856.html

    LG
    l4i
    Geändert von Stone (13.09.2012 um 21:40 Uhr)

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    08.04.2010
    Ort
    Planet Erde, Nordhalbkugel
    Beiträge
    370
    Mentioned
    2 Post(s)
    Renommee: 621

    Re: Erdmagnetfeld und Sonnenbaobachtungen

    Hallo zusammen,

    Das ist in der Tat ein interessanter Bericht. Leider finde ich die Seite nicht mehr wo ich neulich gelesen habe, das es auf der uns abgewandten Seite der Sonne es schon seit längerer Zeit zu verstärkten Aktivitäten gekommen sei, daher auch auf manchen SOHO Bildern diese Wellen-Ringe um die Sonne herum.

    Eine interessante Internetseite kann ich Euch ebenfalls ans Herz legen, wo auch schwächere Erdbeben mit aufgenommen werden http://www.globale-evolution.de/index.php/de/monitore Bestimmt kennt der eine oder andere sie schon, kann diese gerne weiterempfehlen, da neben Erdbeben auch, die Aktivität von Vulkanen und eben die der Sonne mit zusammen getragen werden.

    Gruß an alle und Euch noch einen schönen Tag,

    GR 2012
    Irgendwann wird die Wahrheit herauskommen, dann werden viele aus ihrer heilen "Scheinwelt" erwachen...

    Alle meine gemachten Beiträge basieren auf das GG Art. 5 und 21 i.V. GG Art. 20

  6. #6
    Moderator Avatar von Joe
    Registriert seit
    05.04.2010
    Ort
    Eschede bei Celle,Niedersachsen
    Beiträge
    3.083
    Blog-Einträge
    3
    Mentioned
    53 Post(s)
    Renommee: 19595

    Re: Erdmagnetfeld und Sonnenbaobachtungen

    Grüße Dich Ghostrider,
    hier gibts Farside Daten
    http://soi.stanford.edu/data/full_farside/
    LG Joe
    Geändert von Stone (13.09.2012 um 21:40 Uhr)
    sut Jesus ilu samesa

  7. #7
    Moderator Avatar von Joe
    Registriert seit
    05.04.2010
    Ort
    Eschede bei Celle,Niedersachsen
    Beiträge
    3.083
    Blog-Einträge
    3
    Mentioned
    53 Post(s)
    Renommee: 19595

    Re: Erdmagnetfeld und Sonnenbaobachtungen

    Zitat Zitat von S.E.T.I
    Hallo Leute, hat von Euch schon jemand eine Erklärung für die Regelemässigen "Wertabfälle" gefunden ?

    Hallo, kann mal jemand das abchecken? Ich....zb kann nicht alles machen und Sonne hab ich nur hlb im Blick im Moment,wär gut, wenn sich jemand mal die Grafiken anschaut!!!!Danke
    @SETI hättest gleich mal nen Link mitreingesetz, :P

    LG Joe
    sut Jesus ilu samesa

  8. #8
    Susi
    Gast

    Re: Erdmagnetfeld und Sonnenbaobachtungen

    @ S.E.T.I

    Ich würde bei den Wertabfällen mal auf Aussetzer in der Datenübertragung des Satelliten tippen? . Bin kein(e) Wissenschaftler(in).

    Nur das diese Wertabfälle täglich in Regelmäßigkeit vorkommen ist schon komisch :? .

    Hoffentlich kann da mal ein Experte helfen ......

    LG
    l4i

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    08.04.2010
    Ort
    Planet Erde, Nordhalbkugel
    Beiträge
    370
    Mentioned
    2 Post(s)
    Renommee: 621

    Re: Erdmagnetfeld und Sonnenbaobachtungen

    Hallo zusammen,

    Ich bin da auch kein Experte und kann nur Vermutungen aufstellen die zu den Umständen passen könnten. Da die Abfälle in Abstand von etwa 24 Stunden auftreten, könnte es sich um eine Übertragungsstörung handeln. Entweder ist der Satellit in so einer Position das die Daten nicht mehr mehr empfangen werden, oder irgendetwas ist zwischen dem Sat und der Empfangsstation wo das Signal nicht mehr durchkommt. Egal was, komisch ist das ganze, ohne Zweifel.

    Hier das aktuelle Bild



    Gruß, GR 2012
    Irgendwann wird die Wahrheit herauskommen, dann werden viele aus ihrer heilen "Scheinwelt" erwachen...

    Alle meine gemachten Beiträge basieren auf das GG Art. 5 und 21 i.V. GG Art. 20

  10. #10
    Gast

    Re: Erdmagnetfeld und Sonnenbaobachtungen

    @ S.E.T.I

    Ich würde bei den Wertabfällen mal auf Aussetzer in der Datenübertragung des Satelliten tippen? . Bin kein(e) Wissenschaftler(in).

    Nur das diese Wertabfälle täglich in Regelmäßigkeit vorkommen ist schon komisch :? .

    Hoffentlich kann da mal ein Experte helfen ......

    LG
    l4i
    Leider hab ich jetzt nicht mehr die Zeit den Link zu suchen, aber diese "Wertabffälle" kann man auch bei anderen unabhängigen Messungen deutlich erkennen...
    Ich werde demnächst den Link dazu liefern falls es in der Zwischenzeit sonst niemand findet

    Und das diese Abfälle nicht immer da waren, weiss ich aus persönlicher Erfahrung, ich sehe mir diese Grafiken schon einige Jahre an...

Seite 1 von 141 123451151101 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •