Seite 61 von 61 ErsteErste ... 11515758596061
Ergebnis 601 bis 603 von 603

Thema: Manipulation durch Massenmedien !!!

  1. #601
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    15.987
    Blog-Einträge
    126
    Mentioned
    179 Post(s)
    Renommee: 192118

    „Eine Frage von Leben und Tod“: Rainer Butenschön zur Demokratisierung der Medien

    Ich werde bei diesem Thema langsam ungeduldig!

    Wie blöd kann man denn sein, wenn man die folgenden Aussagen immer noch nicht Ernst nimmt???

    Leute, die 1 und 1 nicht zusammen zählen können, werden auch niemals bis 3 kommen!!!

    »Der Geheime Staatsvertrag vom 21. Mai 1949 wurde vom Bundesnachrichtendienst unter ›Strengste Vertraulichkeit‹ eingestuft. In ihm wurden die grundlegenden Vorbehalte der Sieger für die Souveränität der Bundesrepublik bis zum Jahr 2099 festgeschrieben, was heute wohl kaum jemandem bewusst sein dürfte. Danach wurde einmal ›der Medienvorbehalt der alliierten Mächte über deutsche Zeitungs- und Rundfunkmedien‹ bis zum Jahr 2099 fixiert. Zum anderen wurde geregelt, dass jeder Bundeskanzler Deutschlands auf Anordnung der Alliierten vor Ablegung des Amtseides die sogenannte ›Kanzlerakte‹ zu unterzeichnen hatte. Darüber hinaus blieben die Goldreserven der Bundesrepublik durch die Alliierten gepfändet.«
    Wenn es um die Pressefreiheit geht, kommt ein Aspekt meist zu kurz: Die innere Pressefreiheit. Wie es um diese bestellt ist und warum sie für eine Demokratie so wichtig ist, erklärt der Journalist und Gewerkschafter Rainer Butenschön im Gespräch mit RT Deutsch.
    Herr Butenschön, in Ihrem Beitrag zum jüngst von Jens Wernicke herausgegeben Buch „Lügen die Medien“ sagen Sie, dass von „innerer Pressefreiheit“ keine Rede sein könne. Was bedeutet denn innere Pressefreiheit?
    Dabei geht es um die Frage, wer darüber entscheidet, was in den Massenmedien veröffentlicht wird, wie es veröffentlicht wird und was nicht erscheint. Im juristischen Sinne ist der einzelne Redakteur nicht der Träger der Pressefreiheit, sondern der Verleger. Das hat die Folge, dass auch zutreffende Nachrichten nicht gedruckt und veröffentlicht werden. Die Fiktion ist, dass wir so viele konkurrierende Medien haben, dass Sachen, die in dem einen Medium nicht publiziert werden, dann eben in einem anderen erscheinen. Das halte ich für eine Illusion, da wir inzwischen einen sehr vermachteten Medienmarkt mit sehr großen Konzernen haben, die über die Medienlandschaft bestimmen.
    Deshalb brauchen wir meiner Ansicht nach eine innere Pressefreiheit. Das heißt, die schreibenden und recherchierenden Redakteure beziehungsweise eine Redaktion muss demokratisch entscheiden können, was sie im Zweifel veröffentlicht und was nicht, und welche Meinung sie vertritt. Das darf nicht von den Konzernlenkern abhängig sein und den Hierachien, die sie eingesetzt haben.


    weiter hier: https://deutsch.rt.com/gesellschaft/...ierung-medien/
    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  2. #602
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    15.987
    Blog-Einträge
    126
    Mentioned
    179 Post(s)
    Renommee: 192118

    Zehn Jahre nach Kerner: Eva Herman packt aus.



    Gibt es bezahlte Talkshow-Claqueure, Manipulationen hinter den Kulissen und politische Schulungen für Moderatoren? Am 9. Oktober 2007 fand in Deutschland einer der größten Medienskandale statt: Die ARD-Moderatorin und Tagesschausprecherin Eva Herman wurde aus der laufenden ZDF-Sendung von Johannes B. Kerner geworfen. Dieser Vorfall ist inzwischen längst zu einem der wichtigsten Beispiele für die sterbende Meinungsfreiheit in Deutschland geworden. Viele Menschen fragen sich seitdem, was alles in deutschen TV-Talkshows im Vorfeld eigentlich vorsätzlich geplant wird und was noch wirklich zufällig geschieht. Darüber spricht Eva Herman in diesem Beitrag. Sie gewährt dem Zuschauer einen erweiterten Blick hinter die Fernsehkulissen. Und sie gibt schlüssige Antworten auf gerade in letzter Zeit immer wieder heißdiskutierte Fragen über eventuell bezahlte Studio-Claqueure, über Manipulationen hinter den Kulissen, über eventuelle politische Schulungszentren für Moderatoren oder über "TV-Talkshow-Geheimpläne".
    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  3. #603
    Redakteur Avatar von Angeni
    Registriert seit
    31.12.2010
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    9.248
    Mentioned
    203 Post(s)
    Renommee: 176266

    AW: Manipulation durch Massenmedien !!!

    Haha - wäre ja echt wunderlich, wenn es NICHT so wäre....

    Erwischt! Ausgesuchte Gäste die Fragen stellen dürfen bei "Klartext, Frau Merkel"

    Sonnige Grüsse
    Angeni



    Die Wissenschaft hat die Ganzheit getrennt und je detaillierter man das Atom in seinem
    Kern erforscht hat, desto weiter sind wir von uns selber weg gekommen
    - Angeni

Seite 61 von 61 ErsteErste ... 11515758596061

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •