Seite 37 von 37 ErsteErste ... 273334353637
Ergebnis 361 bis 363 von 363

Thema: Neues aus dem Vatikan

  1. #361
    Erfahrener Benutzer Avatar von future_is_now
    Registriert seit
    17.10.2017
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    324
    Mentioned
    10 Post(s)
    Renommee: 5874

    Vorsicht schockierend! Ist es doch eine Lüge?

    Vorsicht schockierend! Ist es doch eine Lüge?







    Weg zum Leben


    Alles bewusst gepant?

    Die Irreführung geht weiter – und niemand merkt es.

    Die Macht des Papsttums ist uneingeschränkt.




    https://wp.me/p2pHvv-tZH



    .
    «Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst»

  2. #362
    Erfahrener Benutzer Avatar von future_is_now
    Registriert seit
    17.10.2017
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    324
    Mentioned
    10 Post(s)
    Renommee: 5874

    ¡ Etwas Sehr Unheimliches Versteckt Sich in der Audienzhalle im Vatikan!

    ¡ Etwas Sehr Unheimliches Versteckt Sich in der Audienzhalle im Vatikan!








    Verborgene Geheimnisse TV


    Die Audienzhalle des Papstes Aula Paulo VI oder Sala Nervi genannt, befindet sich auf 2 Staatsgebieten, dem Vatikan und Italien.


    Das Gebäude, das vom dem italienischen Architekten Pier Luigi Nervi 1971 fertiggestellt wurde, birgt etwas Unheimliches, dass für den aufmerksamen Betrachter direkt ersichtlich ist.

    Die Besucher, die zu einer Audienz beim Pontifex kommen, können im Inneren des Gebäudes den absichtlich entworfenen Kopf einer Schlange sehen, was aber nicht offiziell bestätigt wurde.



    https://wp.me/p2pHvv-ufG






    .
    «Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst»

  3. #363
    Erfahrener Benutzer Avatar von future_is_now
    Registriert seit
    17.10.2017
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    324
    Mentioned
    10 Post(s)
    Renommee: 5874

    Neues Buch über Franziskus: »Der Diktator-Papst«

    www.freiewelt.net/ - 8. Dez. 2017:

    Unter Franziskus wird die Kirche zum multikulturellen folkloristischen Sozialverein





    die Kirche wird verweltlicht. Unter Bergoglio passt sich die katholische Kirche zunehmend dem multikulturellen Zeitgeist an und verliert ihre christlichen Wurzeln. Bei seinen Reformen geht Papst Franziskus nicht zimperlich vor. Im Vatikan herrscht er mit eiserner Hand. Es gibt mittlerweile ein neues Buch, das ihn als „Diktator bezeichnet Neues Buch über Franziskus: »Der Diktator-Papst« .



    Das Buch demaskiert Franziskus als machthungrigen Despoten. Auch unter den Kardinälen wächst die Kritik am Papst „Kardinal Müller warnt: Papst Franziskus will katholische Kirche umkrempeln“.



    Auch die Deutsche Bischofskonferenz ordnet sich dem neuen Kurs unter. Auf die Petition und Postkartenaktion der „Initiative Familienschutz“ zum Thema „Ehe für Alle“ reagierte die Deutsche Bischofskonferenz mit einer Wischiwaschi-Antwort, die am Kern der christlichen Lehre vorbeigeht und sich stattdessen dem Mainstream-Kurs anbiedert und diesen somit unterstützt „Deutsche Bischofskonferenz setzt sich nicht für christliche Familie ein“.



    Der deutsch-jüdische Historiker Michael Wolffsohn beklagt, dass sich Kirchenvertreter immer mehr in die Politik einmischen, während in Deutschland gleichzeitig eine Entchristlichung stattfinde „Michael Wolffsohn: Christentum ist zur Folklore verkümmert“.



    Die deutschen Mainstream-Medien befeuern diesen Kurs der Kirche. Diesem Trend wird sich die „Freie Welt“ entgegenstellen und über die Entsakralisierung der Kirche weiterhin kritisch berichten.



    Weitere wichtige Artikel dieser Woche



    Wir sind nur einen Schritt von George Orwells »1984« entfernt

    Zensur, Überwachung und Manipulation: Regierungen und Konzerne greifen nach der Freiheit der Bürger





    >> QUELLE





    .
    «Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst»

Seite 37 von 37 ErsteErste ... 273334353637

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •