Seite 17 von 17 ErsteErste ... 71314151617
Ergebnis 161 bis 168 von 168

Thema: Angela Merkel - Abwahl 2013

  1. #161
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    15.496
    Blog-Einträge
    119
    Mentioned
    166 Post(s)
    Renommee: 178036

    Merkel bezwingt den Schulz-Effekt

    Donna Quichotte reitet Angriff auf Angriff .......

    Und bei der Umfrage wurden mal wieder 1000 CDU-Anhänger befragt!

    Im Fall einer Direktwahl würden sich laut dem am Donnerstagabend veröffentlichen ARD-Deutschlandtrend derzeit 46 Prozent für die Amtsinhaberin und 40 Prozent für den SPD-Chef entscheiden. Vor drei Wochen hatten sich in derselben Umfrage noch 45 Prozent für Schulz und 36 Prozent für Merkel ausgesprochen.

    Quelle: http://www.t-online.de/nachrichten/d...lz-effekt.html
    Ja, die sind eben sehr sprunghaft!

    Wer soll denn diesen Quatsch noch glauben?

    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  2. #162
    Moderator Avatar von Stone
    Registriert seit
    12.08.2010
    Beiträge
    4.691
    Blog-Einträge
    1
    Mentioned
    156 Post(s)
    Renommee: 101295

    AW: Angela Merkel - Abwahl 2013

    Neues Merkel-Video: Jetzt verkauft sie auch Heizungen

    Das richtige Wort zur richtigen Zeit. In ihrer neusten Video-Botschaft kündigt Angela Merkel verschärfte Verordnungen und Gesetze an. Missetäter sollen, so heißt es in dem Interview, „markiert“ werden. Nanu, Fußfessel für Terrorverdächtige? Nein, nicht ganz. Bei der Botschaft handelt es sich um ein Gefälligkeits-Interview zum 100jährigen Jubiläum der Heizungsfirma Viessmann. Es geht darum, dass alte Heizungsanlagen markiert und ihre Besitzer früher oder später dazu verdonnert werden, sie auszutauschen. Überhaupt findet Merkels Interviewer, ein Vertreter des Heizungsgewerbes, dass die Produkte der Firma Viessman noch mehr subventioniert, respektive verordnet werden sollten als bisher schon. Auch die Idee, mit Steuergeldern eine Abwrackprämie für Altheizungen zu spendieren, findet er ganz doll.

    Man ist ja peinliche PR gewohnt, aber so etwas als offizielles Video der Kanzlerin auf der offiziellen Seite der Bundesregierung ist im Niveau kaum zu unterschreiten. Hier wäscht eine Hand die andere. Viessmann trommelt für Merkels Energiewende, Merkel trommelt für Viessmann und erscheint zum Firmenjubiläum, schließlich ist Wahlkampf und das Unternehmen hat 12.000 Mitarbeiter. Wie schreibt das Handelsblatt so schön: „Für Viessmann nimmt sich die Kanzlerin Zeit. Sie begrüßt die Mitarbeiter, macht Selfies mit ihnen, begrüßt die Familie. Und auch ihr Gastgeber, Martin Viessmann, glänzt. Der langjährige Chef und heutige Verwaltungsratschef des Heizungsspezialisten kann sich auf die Kanzlerin verlassen und sie sich auf ihn“.
    Viessmann konnte laut der Bilanz für 2016 den Umsatz um 1,4 Prozent auf 2,25 Milliarden Euro steigern. Das ist wunderbar, aber zumindest ein Teil davon hängt daran, dass entsprechende Gesetze Lösungen verordnen, die eigentlich unwirtschaftlich sind. Merkel und ihr Stichwort-Klempner sprechen im Grunde völlig ungeniert über eine weitere Ausdehnung der Planwirtschaft in diesem Lande. Bei dieser Art von Wirtschaft siegen nicht die kreativsten Unternehmen, sondern die mit den besten Verbindungen zur Politik. Man sagt nicht umsonst, dass beispielsweise die Dämmvorschriften der deutschen Energiesparverordnung (EnEV), die Polystrol-Produzenten wie der BASF zu Milliardengeschäften verholfen haben, in Helmut Kohls Wahlkreis Ludwigshafen ersonnen worden seien.
    Der Name Viessmann taucht übrigens auch auf Listen der CDU-Parteienspenden auf.
    Quelle : http://www.achgut.com/artikel/neues-...auch_heizungen
    Was auch immer du tust, handle klug und bedenke das Ende


  3. #163
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    15.496
    Blog-Einträge
    119
    Mentioned
    166 Post(s)
    Renommee: 178036

    AW: Angela Merkel - Abwahl 2013

    Dieses "Wesen" hat schon ein ganzes Volk "verkauft", da kommt es fast nicht mehr auf Kleinigkeiten an.

    Vielleicht übt sie schon für nachher, als Lobbyistin .......

    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  4. #164
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    15.496
    Blog-Einträge
    119
    Mentioned
    166 Post(s)
    Renommee: 178036

    Sonntagsfrage Merkel hängt Schulz und SPD ab

    Merkel hat vor allem eins abgehängt! Die deutsche Bevölkerung!!!

    Und die T-Online Dreckschleuder ist sich, wie immer, nicht zu schade angeblich durch Umfragen belegte, ominöse Behauptungen zu verbreiten. Also nix Neues im Land!

    Der "Schulz-Effekt" für die SPD scheint zu verpuffen: Knapp fünf Monate vor der Bundestagswahl verlieren die Sozialdemokraten im ZDF-Politbarometer in der Wählergunst, die Union legt zu.

    weiter hier: http://www.t-online.de/nachrichten/d...nd-spd-ab.html
    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  5. #165
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    15.496
    Blog-Einträge
    119
    Mentioned
    166 Post(s)
    Renommee: 178036

    Wer im September die Alt-Parteien wählt, wird ab Oktober die Flutung unseres Vaterlandes mit hundertausenden Schwarzafrikanern zu verantworten haben.

    Zwei Monate noch für die Chance, die 2013 vertan wurde!

    Hier ist sie wieder: https://deutsche-mitte.de/mitgliedschaft/

    Werden wir sie diesmal nutzen?

    Die Katze ist aus dem Sack. Die CDU hat ihr Wahlprogramm veröffentlicht! Es gibt darin kein Bekenntnis zu deutscher Identität und kultureller Integrität. Jeder, der Merkel wählt, muss sich damit bewusst sein, dass er oder sie mit dem Kreuzchen am Wahlzettel Deutschland abwählt!

    weiter hier: https://karatetigerblog.wordpress.co...tworten-haben/
    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  6. #166
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    15.496
    Blog-Einträge
    119
    Mentioned
    166 Post(s)
    Renommee: 178036

    Merkel lehnt Volksentscheide für Deutschland strikt ab

    Hugh, die Diktatorin hat gesprochen!

    Ich sag es immer wieder: Merkel - Unwählbar!

    Bundeskanzlerin Merkel lehnte bundesweite Volksentscheide und ein Obergrenze für Flüchtlinge strikt ab.

    Bundeskanzlerin Angela Merkel lehnt jede Form von bundesweiten Volksentscheiden ab. Merkel sagte in einem ARD-Interview: Meine Haltung ist absolut gefestigt, dass ich das unter keinen Umständen möchte.“


    Aber, Frau Merkel, am 24.09.2017 gibt es einen Volksentscheid!
    Auch die von der CSU geforderte Obergrenze für Flüchtlinge lehnt Merkel weiter strikt ab. „Zur Obergrenze ist meine Haltung klar: Das heißt, ich werde sie nicht akzeptieren“, sagte Merkel am Sonntag in Berlin im ARD-Sommerinterview. Mit einer Reduzierung der Flüchtlingszahlen, mit Steuerung und mit dem Kampf gegen Fluchtursachen könne etwas erreicht werden auch ohne eine solche Obergrenze für den Flüchtlingszuzug.

    Interessant: Die Außenpolitik wurde in dem Interview nicht angesprochen – weder die EU, noch Russland oder Syrien waren Thema. Dadurch bleibt unklar, was Merkel unter dem „Kampf gegen Fluchtursachen“ versteht.
    CSU-Chef Horst Seehofer fordert nach wie vor eine Obergrenze. Für das gemeinsame Wahlprogramm der Union hatten sich CDU und CSU zuletzt zusammengerauft. Die umstrittene Obergrenze ist dort nicht enthalten. Die CSU will sie jedoch in ihr ergänzendes eigenes Wahlprogramm schreiben. Dieser „Bayernplan“ soll am 23. Juli vorgestellt werden. In der Vergangenheit hatte Seehofer gedroht, einen Koalitionsvertrag ohne Obergrenze nicht zu unterschreiben.
    Merkel hat sich außerdem für einen Ausstieg aus der Braunkohle-Förderung in Deutschland ausgesprochen. In ihrem Regierungsprogramm habe die CDU festgelegt, mit den betroffenen Regionen zu sprechen und Alternativen für Beschäftigungen herauszuarbeiten: «Und dann kann man auch den Ausstieg ins Auge fassen.» Ein Zieldatum nannte sie nicht.
    Erstes Etappenziel sei es weiter, die Kohlendioxid-Emissionen bis 2020 um 40 Prozent zu reduzieren. «Da haben wir in der Tat alle Hände voll zu tun», sagte Merkel. Dazu müssten weitere Maßnahmen ergriffen werden. Bis zum Jahr 2050 schließlich sei es das Ziel, den CO2-Ausstoß um 80 bis 95 Prozent zu senken. Bis zum Ende des Jahrhunderts werde dann angestrebt, weitestgehend ohne Emissionen auszukommen.


    Quelle: https://webcache.googleusercontent.c...ient=firefox-b
    So eine Mist kann nur jemand von sich geben, der durch seine Vergangenheit absolut erpressbar ist!
    Aber ... die Erpressbarkeit kann niemals eine Entschuldigung für den Volksverrat sein!

    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  7. #167
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    15.496
    Blog-Einträge
    119
    Mentioned
    166 Post(s)
    Renommee: 178036

    Merkel: Deutsche dürfen bald nicht mehr selber Auto fahren!





    Den Deutschen wird das Steuer aus der Hand genommen: In 20 Jahren dürfen wir nicht mehr selbstständig Auto fahren, prophezeite von der Öffentlichkeit weitgehend unbeachtet Bundeskanzlerin Merkel der deutschen Autonation. Was eigentlich ein Medien-Hammer hätte werden müssen, ging sang - und klanglos unter. Die Sensationsnachricht versickerte einfach im Mainstream - mitten im Wahljahr 2017 ist das eine weitere Merkel-Ohrfeige für die Deutschen, die besten Autobauer und leidenschaftlichsten Autofahrer der Welt...
    Und bei der Bahn passieren ja auch nie Unfälle .......

    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  8. #168
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    15.496
    Blog-Einträge
    119
    Mentioned
    166 Post(s)
    Renommee: 178036

    Steinhöfel for president!!!

    "Denn Frau Merkel ist eine ehrenwerte Frau" - Festrede von Joachim Steinhöfel



    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

Seite 17 von 17 ErsteErste ... 71314151617

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •