Seite 17 von 17 ErsteErste ... 71314151617
Ergebnis 161 bis 163 von 163

Thema: Krebs und alternative Heilmethoden

  1. #161
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    15.496
    Blog-Einträge
    119
    Mentioned
    166 Post(s)
    Renommee: 178036

    Russland entwickelt "Allheilmittel gegen Krebs" und testet es nun im Weltall

    Das russische Institut für die Erforschung von Reinpräparaten der Föderalen Medizinisch-Biologischen Agentur (FMBA) hat seine präklinischen Untersuchungen für ein neues Heilmittel gegen Krebs fast abgeschlossen. Der stellvertretende Wissenschaftsdirektor des Instituts, Andrej Simbirzew, erklärt in einem Interview für die Zeitung Iswestija, wie das Allheilmittel funktioniert.

    Das Medikament soll alle Arten von Krebserkrankungen heilen können. Die Grundsubstanz des neuen Medikaments gegen bösartige Tumore sollen sogenannte "Hitzeschockproteine" bilden, die der Hauptwirkstoff darstellen. Dies ist ein Molekül, das sich bei jeglichen stressartigen Einflüssen mit jeder Art von Zellen im Körper des Menschen synthetisieren kann. Ihre Existenz ist den Wissenschaftler schon lange bekannt. Jedoch nahmen sie an, dass dieses Protein die Zellen nur vor Schäden schützen könne. Später stellte sich heraus, dass es den Zellen dabei hilft, dem Immunsystem dessen Tumor-Antigene aufzuzeigen. Damit verstärkt es die Anti-Tumor-Antwort.
    Obwohl der Organismus solche Moleküle selbst produziert, kann er den Krebs meist nicht bekämpfen. Die Anzahl dieses Proteins im Organismus ist sehr gering und die Menge reicht nicht aus, um einen therapeutischen Effekt zu erreichen. Es ist außerdem unmöglich, dieses Molekül gesunden Zellen zu entnehmen, um es in die kranken Zellen zu pflanzen. Deshalb haben die Wissenschaftler eine besondere biotechnologische Verfahrensweise entwickelt. Mit der können , dieses Eiweiß in größeren Mengen synthetisieren, die für die Herstellung des Medikaments notwendig sind.

    Dazu nutzten sie das Gen der menschlichen Zelle, das für die Produktion des Proteins verantwortlich ist, und klonten es. Ein Bakterienstamm konnte dann das menschliche Protein produzieren. Solche Zellen vermehren sich gut, wodurch man eine unbegrenzte Menge an Eiweiß schaffen kann.
    Nun sind die Forscher dabei, eine Technologie für die Produktion von Hitzeschockproteinen zu entwickeln. Außerdem hat das FMBA hat die einzigartige Möglichkeit, medizinische Untersuchungen mit der Unterstützung von Weltraumprogrammen durchzuführen. Um im Zusammenhang mit der Wirkung des Proteins dessen Kristallstruktur zu analysieren, muss aus diesem ein Monokristall geformt werden. Dies ist jedoch unter den Bedingungen der Erdanziehungskraft unmöglich, weil die Proteinkristalle ungleichmäßig wachsen. So kam die Idee auf, die Kristalle im Weltall zu bilden. Die nötigen Zutaten wurden auf die ISS geschickt und im Laufe ihrer sechsmonatigen Reise im All formierten sich ideale Kristalle. Zurück auf der Erde wurden diese in Russland und in Japan analysiert.



    Quelle: https://deutsch.rt.com/russland/4741...l-gegen-krebs/
    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  2. #162
    Redakteur Avatar von Angeni
    Registriert seit
    31.12.2010
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    9.158
    Mentioned
    197 Post(s)
    Renommee: 166007

    AW: Krebs und alternative Heilmethoden

    Krebs? Wie ich mit meiner Krankheit umgegangen bin



    Krebs? Wie ich damit umgegangen bin Teil 2



    Dr. Leonard Coldwell

    Wie Krebs in Wochen geheilt werden kann, schnell, billig ohne Nebenwirkungen





    Sonnige Grüsse
    Angeni



    Die Wissenschaft hat die Ganzheit getrennt und je detaillierter man das Atom in seinem
    Kern erforscht hat, desto weiter sind wir von uns selber weg gekommen
    - Angeni

  3. #163
    Redakteur Avatar von Angeni
    Registriert seit
    31.12.2010
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    9.158
    Mentioned
    197 Post(s)
    Renommee: 166007

    AW: Krebs und alternative Heilmethoden

    Zitat Zitat von lamdacore Beitrag anzeigen
    @Angeni
    Hey auch von mir Super Gratulation!


    P.S.: Du meintest sicher 6.07.2016 mit "Nichts mehr zu finden", oder?

    @green energy
    Auch dir teu-teu-teu! Das ist übrigends auch mein Plan. Ich gehe garnicht erst zu nem Arzt. Ich mache auch keine Checks jährlich. Den einzigen jährlichen Checkup den ich mache ist der Zahnarzt da ich leider viel zu viele füllungen habe und die leider vielelicht mal gewartet werden müssen. Aber auch hier seit der Umstellung mit Natron anstelle von Zahnpasta keine neuen Löcher mehr.
    Ohhh ja klar.... 2016 und ich hatte im folgenden post auf die Antwort von diesem tatsächlich nochmals falsch geantwortet
    (meine Euphorie war einfach zu heftig!)
    Sonnige Grüsse
    Angeni



    Die Wissenschaft hat die Ganzheit getrennt und je detaillierter man das Atom in seinem
    Kern erforscht hat, desto weiter sind wir von uns selber weg gekommen
    - Angeni

Seite 17 von 17 ErsteErste ... 71314151617

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •